Instrumente_edited_edited.jpg

Klang

Sonnenaufgang_©JohChy.jpg
Mantra: Om Namo NarayanayaJohChy
00:00 / 05:05

Mantra für den Weltfrieden

Das Mantra "Om Namo Narayanaya" wird gerne innerhalb meditativer Rituale in Gruppen gesungen. Es ist mit dem Wunsch verbunden, friedvolle Energie in die Welt auszusenden und sie somit zu vermehren.

"Nara" ist Sanskrit und bedeutet "Geschöpf". Somit richtet sich das Aussenden dieses Mantras nicht nur in den energetischen Raum unserer Mutter Erde und dem Universum, sondern wendet sich ebenso an jedes Geschöpf. 
 

Singe und schwinge mit für ein friedvolles Sein.

Mein Seelenselbst klingt und schwingt tief aus inneren Rührungen meines Herzens und intuitiven Berührungen meiner Instrumente. Rein, ungelernt, ungeschönt und vollkommen direkt. Dafür absolut frei, ehrlich offen und hingebungsvoll verbinden sich Töne meiner ureigene Stimme mit meinen intuitiv spielenden Instrumenten, wie Handpans, Klangschalen, einer Shruti-Box und Sansula. 

Der Ausdruck durch Stimme und Klang liegen mir sehr am Herzen, so sie sich für mich regelmäßig als Teil eines heilsamen Prozesses zeigen. Immer wieder erleb(t)e ich Augenblicke der Nervosität, meine Stimme tatsächlich zu offenbaren, mein Seelenselbst klingen zu lassen und für andere Menschen hörbar zu machen. Dankbar bin ich für den Moment, als meine eigene Stimme den Mut hatte sich ungefragt einen Weg nach Außen zu suchen. Gerne möchte ich Dich ermutigen auch Deine innere Stimme nach Außen zu tragen und Dich von ihr inspirieren und leiten zu lassen.  

wald_edited_edited_edited.jpg
Tönen: EmotionaleTurbulenzenJohChy
00:00 / 06:22

Emotionale Turbulenzen

Ganz vom augenblicklichen Moment eingenommen und unter den monotonen Klängen der Shruti-Box ließ ich meiner Stimme freien Lauf sich in dramatische Sphären zu begeben und zu tönen, wie das Seelenselbst gerade Ausdruck finden wollte.
 

Es ist möglich, dass die stimmlichen Klänge von "Emotionale Turbulenzen" wie der Name es bereits vorwegnimmt, aufwühlend wirken und etwas in Dir berühren oder bewegen können.

Gehe daher mit diesem Klang bitte eigenverantwortlich um.